Lektorinnen und Lektoren   

«Participatio actuosa» – dieses Schlagwort des 2. Vatikanischen Konzils ruft die «tätige Teilnahme» aller Gläubigen in der Liturgie wieder in Erinnerung, wie es in den christlichen Urgemeinden üblich war.

Im Gottesdienst vorlesen

Dazu zählen unter anderem die Aufgabe der Lektorin und des Lektors, Texte im Gottesdienst vorzulesen, etwa die Lesungen, die Fürbitten und die Mitteilungen. 

Kontakt

Gisela Perera, Koordintatorin der Lektorengruppe
Tel. 044 940 94 07

Gregor Sodies, Pfarreileitung
Tel. 044 940 67 01, gregor.sodies@zh.kath.ch